Antrag auf Einrichtung einer Integrationskonferenz Ratingen

Konferenzraum

Sehr geehrter Herr Pesch,
die aktuelle und künftige Situation durch die Zunahme an Flüchtlingen und Asylsuchenden, die in
Ratingen untergebracht und integriert werden müssen, wird auch künftig die Verwaltung der Stadt,
alle bürgerschaftlich organisierten Einrichtungen als auch ihre Bürger beschäftigen.
Wir beantragen daher eine „Integrationskonferenz“ in der zweiten Hälfte 2015, um mit allen
Betroffenen und Beteiligten über aktuelle Herausforderung, künftige Themen und Chancen zu
sprechen und konkrete Handlungskonzepte zu entwickeln sowie eine nachhaltige WillkommensKultur in Ratingen zu schaffen. Die Ergebnisse dieser Integrationskonferenz sollen in ein neues,
bereits beantragtes und vom Rat beschlossenes Integrationskonzept zur Betreuung von Flüchtlingen
und Asylsuchenden einfließen.
Begründung:
Eine Integrationskonferenz hat die Chance „Betroffene zu Beteiligten zu machen“. Wir gehen davon
aus, dass ein zukunftsorientiertes Konzept, dass von allen „Stake-Holdern“ entwickelt und getragen
wird, die Bürger und die Verwaltung in die Situation versetzt, gemeinsam Chancen für diese
„Neubürger“ zu entwickeln und konkrete Angebote machen kann.
Eine solche Integrationskonferenz ist aus unserer Sicht eine Veranstaltung, die nicht nur einmalig in
der zweiten Hälfte 2015 stattfindet, sondern in einem noch zu definierenden Turnus kontinuierlich
fortsetzt wird, um sich dann mit den jeweils aktuellen Themen zu beschäftigen und die vereinbarten
Konzepte fortzuschreiben.
Thomas Woywod
Fraktionsvorsitzender
der Piratenfraktion in Rat der Stadt Ratingen

Antrag


Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Kommentare geben nur die persönliche Meinung desjenigen wieder, der sie schrieb. Durch die Bereitstellung der Kommentarfunktion machen sich die Betreiber dieser Website die Kommentare nicht zu eigen und müssen daher nicht derselben Meinung sein.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Suche

in