Frank Herrmann

Am kommenden Montag (26. Februar) findet wieder ein Stammtisch der Ratinger Piraten statt. Treffen werden wir uns um 19 Uhr im Bürgerhaus Ratingen "Frankenheim" am Marktplatz. Wir wollen u.a. über das Piraten-Konzept #fahrscheinfrei und die aktuellen Diskussionen zu 'kostenlosem ÖPNV' sprechen. Gäste sind wie immer sehr willkommen. Der Stammtisch befindet sich nach dem Eingang links in der Nische, oder, wenn es unten zu laut ist, in der ersten Etage des Bürgerhauses.

 

Auch Ratingen könnte von einem #fahrscheinfrei zu nutzenden Stadtbus profitieren

Es ist die schiere Not, die die kommissarischen Bundesminister Dr. Barbara Hendriks (Umwelt), Christian Schmidt (Verkehr) und Peter Altmaier (Kanzleramt) veranlasst hat, der EU-Kommission unter anderem die Idee eines „kostenlosen“ öffentlichen Nahverkehrs vorzustellen. So versucht die Bundesregierung drohenden Strafzahlungen in Milliardenhöhe zu entgehen. Der Brief aus Berlin hat eine Debatte zum „kostenlosen“ Nahverkehr ausgelöst, der natürlich nie kostenlos ist, aber fahrscheinfrei sein...
Weiterlesen

 

Die Ratinger Piraten treffen sich ab 19:00 Uhr im Bürgershof, Lintorfer Markt 24, 40885 Ratingen-Lintorf. Auch Nicht-Mitglieder sind selbstverständlich willkommen. Diskutiert werden soll die von den Ratsmitgliedern Woywod und Drahorad erklärte Auflösung der Piratenfraktion im Rat der Stadt Ratingen. Wie konnte es soweit kommen? Warum gibt es keinen einzigen Rechenschaftsbericht? Was ist mit der Transparenz der Fraktionsfinanzen? Sind die Ratsmandate nun für die Piratenpartei verloren? Wie ist...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Folge mir auf Twitter

Suche

in