Edward Snowden hat aufgedeckt, wie die US-amerikanischen Geheimbehörden die gesamte Welt ausspionieren und wie wenig geschützt unsere Daten eigentlich sind. Der neue Film von Oscar-Preisträger Oliver Stone erzählt die Geschichte des Whistleblowers und klärt darüber auf, wie einfach jeder Einzelne überwacht werden kann. Die PiratenFraktion im Landtag NRW lädt zum 8. November um 17 Uhr ins Kinocenter Ratingen (Lintorfer Str. 1) ein, um gemeinsam den Film anzuschauen und anschließend darüber...
Weiterlesen

 

Am Mittwoch, 20. Juli 2016, ist die Landtagsfraktion der PIRATEN NRW vor Ort mit ihrem mobilen Büro von 12 bis ca. 15 Uhr in Ratingen auf dem Marktplatz, gegenüber Cafe Iland, Oberstrasse. Unser Ratinger Abgeordneter Frank Herrmann, Experte der Piratenfraktion NRW für Innere Sicherheit und Datenschutz, informiert über die Arbeit der Fraktion im Düsseldorfer Landtag. Die Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich mit dem Abgeordneten zu unterhalten, Fragen zu stellen ode...
Weiterlesen

 

Der Landtag in Nordrhein-Westfalen hat am 10.6. mit den Stimmen von SPD, Grünen und CDU eine kommunale Sperrklausel von 2,5% beschlossen. Die Piratenfraktion stimmte in der von ihr beantragten namentlichen Abstimmung dagegen, die FDP enthielt sich. 1999 hat das Landesverfassungsgericht NRW die damalige Fünf-Prozent-Sperrklausel bei Kommunalwahlen gekippt. Patrick Schiffer, Vorsitzender der Piratenpartei NRW, zur Einführung einer kommunalen Sperrklausel – Foto: CC-BY NC ND be-him Die ...
Weiterlesen

 

Beginn: 20.00 Uhr Ende: 21.30 Uhr   Teilnehmer: Thomas Woywod Jochen Drahorad Hubert Huthmacher Oliver Posberg Christian Paas (Gast)   TOP 2 Oliver berichtet aus dem Kuturausschuss Themen u.a. Ostbahnhof (Vermarktung) Nachbetrachtung Kulturtag (14.2) er kam sehr gut an. “Voices” sehr schwierg, ohne viel Perspektive   Bau- und Vergabeausschuss Themen u.a. Parkhaus Kirchgasse (Abriss im Sommer, dann ca. 50 offene Parkplä...
Weiterlesen

 

Teilnehmer Jochen Drahorad (JO) - stellv. Fraktionsvorsitzender Oliver Posberg (OP) - sachkundiger Bürger Christian Kicken (CK) - sachkundiger Bürger TOP: 1. Besprechung der Ergebnisse des Fraktionsworkshops vom 12.04.2016 2. Vorbereitung auf die Sitzung des BVA am 27.04.2016 um 17 Uhr (OP wird teilnehmen 2.1. öffentliche TOP der BVA-Sitzung 2.1.1 Abbruch des Parkhauses Kirchgasse und vefüllung der Brachfläche mit Kies um dort vorübergehend einen Parklatz für ca. 50 Kfz zu e...
Weiterlesen

 

vom Montag den 14.3.2016

Beginn: 20.00 Uhr Ende: 22.00 Uhr Teilnehmer: Thomas Woywod Jochen Drahorad Mareike Jörger Annette Schulz Hubert Huthmacher (ab 20.45 Uhr) Frank Herrmann (Gast) Manfred Götz (Gast) Christian Paas (Gast) Susanne Theiele (Gast)   generelle Diskussion über die Zusammenarbeit Partei <-> Fraktion   Top 1: Vorbereitung Ratsitzung am 15.3.   Rathausprojekt (aktueller Stand) Masterplan Radverkehr (Diskussion, ob noch weitere Einbringungen...
Weiterlesen

 

Ratinger Piraten sind gegen Rathaus-Neubau

Die Ankündigung von Vodafone den D2-Park als Standort aufzugeben hat eine nochmalige Diskussion über Sinn und Unsinn des Rathaus-Neubaus initiiert. Wir möchten in nachstehendem Beitrag einen Überblick über Historie und aktuellen Stand der Debatte geben und eine zielgerichtete Diskussion über Handlungsalternativen anregen. Historie Der Rathaus-Neubau in Ratingen hat nun bereits eine über zehnjährige Geschichte: Bereits 2005 gab es einen erfolgreichen Bürgerentscheid gegen den Rathaus-Ab...
Weiterlesen

 

Beginn: 20.00 Uhr Ende: 21.45 Uhr   Teilnehmer: Thomas Woywod Jochen Drahorad Mareike Jörger Christian Kicken Frank Herrmann (Gast) Manfred Götz (Gast) Christian Paas (Gast)   Top 1: Rückblick auf die vergangene Sitzungswoche       - StUmA “Masterplan Radverkehr” soll bis 2020 umgesetzt werden. SPD-Antrag “Zone 30 innerhalb des inneren Ringes” Depopnie Breitscheid - bis Ende April Gutachten “Bedarf” Vorstellung Pilot-Projekt Klimaschutz in B...
Weiterlesen

 

Das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) ist ein sozialpolitisches Finanztransferkonzept, nach dem jeder Bürger – unabhängig von seiner wirtschaftlichen Lage – eine gesetzlich festgelegte und für jeden gleiche – vom Staat ausgezahlte – finanzielle Zuwendung erhält, ohne dafür eine Gegenleistung erbringen zu müssen. (1)+(2) Unter dem Motto "Das BGE und die Industrie von morgen" startet die Piratenpartei eine deutschlandweite Themenwoche vom 27.02 bis zum 06.03.2016. (3) Wir, die Ratinger Pir...
Weiterlesen

 

Beginn: 20.00 Uhr Ende: 21.50 Uhr   Teilnehmer: Thomas Woywod Jochen Drahorad Mareike Jörger Christian Kicken Annette Schulz Frank Herrmann (Gast) Christian Paas (Gast) Harald Franz (Gast)   Top 1: Rathausneubau   Diskussion über die Möglichkeit den Rathausneubau neu zu bewerten mit der Option den Vodafone-Campus einzubeziehen. Virtuelles Rathaus als Vision, aber den Bürgern müssen die Schritte dahin deutlich und verständlich erläutert wer...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Nächste Termine:

Mrz
4
Sa
9:00 Aufstellungsversammlung 17.1 zur... @ Historischer Saal in der VHS Bielefeld
Aufstellungsversammlung 17.1 zur... @ Historischer Saal in der VHS Bielefeld
Mrz 4 um 9:00 – Mrz 5 um 18:00
Vorläufige Tagesordnung: Samstag, den 04. März 2017 ab 09:30 Uhr 1.     Eröffnung durch den Vorsitzenden 1.1.   Grußworte 1.2.   Wahl der Versammlungsleitung 1.3.   Wahl des Protokolls 1.4.   Abstimmung über die Zulassung von Aufzeichnungen 1.5.   Wahl der Wahlleitung 1.6.   Abstimmung über die Geschäftsordnung 1.7.   Abstimmung über die Wahlordnung 1.8.   Abstimmung über die Tagesordnung 2.     Durchführung der Wahlen zu Landesliste gem. der abgestimmten Wahlordnung Zwischendurch bei passender Gelegenheit: Gastreden / politische Beiträge Sonntag, den 05. März ab 09:00 Uhr 3.     Fortsetzung der Wahlen zu Landesliste gem. der abgestimmten Wahlordnung 4.     Organisatorisches und Ankündigungen 5.     Schließung der Versammlung, Verabschiedung und Dankesreden Zwischendurch bei passender Gelegenheit: Gastreden und politische Beiträge
9:00 NRW Landesparteitag 2017.1 @ Historischer Saal in der VHS Bielefeld
NRW Landesparteitag 2017.1 @ Historischer Saal in der VHS Bielefeld
Mrz 4 um 9:00 – Mrz 5 um 17:00
Die vorläufige Tagesordnung: Samstag, den 04. März 2017 ab 9:30Uhr 1.      Eröffnung durch den Vorsitzenden 1.1   Wahl der Versammlungsleitung 1.2   Wahl des Protokolls 1.3   Abstimmung über Zulassung von Aufzeichnungen 1.4.   Wahl der Wahlleitung 1.5   Abstimmung über die Geschäftsordnung 1.6   Abstimmung über die Wahlordnung 1.7   Abstimmung über die Tagesordnung 2     Anträge 2.1    Wahlprogrammanträge 2.2    Parteiprogrammanträge 2.3    Positionspapiere Zwischendurch bei passender Gelegenheit: Gastreden / politische Beiträge Sonntag, den 05. März 2017 ab 9:00Uhr 2.4    Sonstige Anträge 2.5    Satzungsänderungsanträge 17.  Schließung des Landesparteitages, Verabschiedung und Dankesreden Zwischendurch bei passender Gelegenheit: Gastreden und politische Beiträge
Mrz
25
Sa
9:00 Bundesparteitag BPT 2017.1 @ Heinrich Heine-Gesamtschule
Bundesparteitag BPT 2017.1 @ Heinrich Heine-Gesamtschule
Mrz 25 um 9:00 – Mrz 26 um 18:00
Die vorläufige Tagesordnung:     TOP 1 Eröffnung und Begrüßung durch den Bundesvorstand     TOP 2 Wahl der Versammlungsämter     TOP 3 Beschluss über Geschäftsordnung     TOP 4 Beschluss der Tagesordnung     TOP 5 Satzungsänderungsanträge     TOP 6 Programmanträge und Positionspapiere     TOP 6.1 Grundsatzprogrammanträge     TOP 6.2 Wahlprogrammanträge     TOP 6.3 Positionspapiere     TOP 7 Bestimmung des oder der Spitzenkandidaten     TOP 8 Sonstige Anträge     TOP 9 Schließung der Versammlung und Abbau Am Samstagabend wird die Veranstaltung nach Beschluss unterbrochen. Vorschlag „Spitzenkandidat“: Die Versammlung wird darüber abstimmen, ob wir im Bundestagswahlkampf mit einem Spitzenkandidaten, einem Duo oder einem Trio auftreten. Anschliessend wird darüber abgestimmt, welche der 16 Spitzenkandidaten aus den Bundesländern dies sein werden. Eine genauere Planung wird etwa zwei Wochen vor dem Parteitag auf dem Portal des Bundesvorstands und auf der Wikiseite des Parteitages veröffentlicht. Dort finden sich auch weitere Informationen rund um den Parteitag, wie zum Beispiel Übernachtungsmöglichkeiten oder anstehende Anträge. Die Anträge auf Satzungsänderung oder Programmanträge sind dann fristgerecht eingegangen, wenn sie bis zum 24. Februar 2017 um 23:59 Uhr beim Bundesvorstand eingereicht sind und von insgesamt fünf Piraten beantragt wurden. Anträge können ab sofort im Antragsportal http://wiki.piratenpartei.de/Antrag:Bundesparteitag_2017.1/Antragsportal oder unter antragbpt@piratenpartei.de eingereicht werden. Sonstige Anträge und Positionspapiere werden ebenfalls über das Antragsportal eingereicht oder indem sie an oben genannte Mailadresse geschickt werden. Eine Frist gibt es hierfür nicht.

Suche

in